Wir fragten uns, was eine gute Hilfsorganisation ausmacht und welche uns am besten beim „Aktivwerden“ unterstützt.

3. Preis: Hilfsorganisationen – Yvonne und Michelle aus Spraitbach

Untersuchungsmethode

Wir testeten fünf Hilfsorganisationen anhand verschiedener von uns durchgeführter Aktionen. Die Testkriterien wurden von uns in drei Hauptkategorien unterteilt und jeweils unterschiedlich gewichtet:

1. Leistung (60 %)

  • Projekte, Aktionen, Themen (max. 4,5 Punkte): Wir bewerteten die Vielseitigkeit des Engagements, der Ziele und der Themen.
  • Gütesiegel (max. 2,5 Punkte): Wir achteten auf Spendensiegel und ein Zertifikat, das aufzeigt, dass die Organisation geprüft wurde.
  • Prominente Unterstützung (max. 1 Punkt): Wenn die Organisation durch mindestens drei Prominente unterstützt wird, gab es die gesamte Punktzahl.

2. Service (25%)

  • Unterstützung bei Mitmachmöglichkeiten (max. 3,5 Punkte): Wir bewerteten die Unterstützung durch die Organisationen bei einmaligen und dauerhaften Aktionen.
  • Freundlichkeit (max. 3 Punkte): Wir bewerteten die Freundlichkeit des Serviceteams bei Fragen, die wir telefonisch und per E-Mail stellten
  • Beratungsqualität (max. 1,5 Punkte): Hier vergaben wir für sinnvolle, ausführliche und hilfreiche Antworten die gesamte Punktzahl.

3. Internetauftritt (15%)

  • Inhalte (max. 2 Punkte): Gibt es auf der Homepage umfassende Informationen zur Satzung, der Mittelherkunft, der Mittelverwendung etc.?
  • Benutzerfreundlichkeit/Handhabung (max. 2,5 Punkte): Lassen sich gesuchten Informationen schnell finden?
  • Sicherheit/Datenschutz (max. 1,5 Punkte): Umgang mit Nutzerdaten, Verschlüsselung der Daten, Datensparsamkeit etc.
  • Design/Aufbau (max. 1 Punkt): Ist die Homepage seriös gestaltet, logisch aufgebaut, barrierefrei?

Ergebnis

Zwei Organisationen schnitten in unserem Test „sehr gut“ ab, drei „gut“. Das heißt für uns: alle von uns geprüften Hilfsorganisationen sind zum Spenden und Aktiv werden geeignet.

Gewinner 2014

Knallerbsen

1. Preis
Knallerbsen

Zu Silvester ist sie das Highlight besonders für die Jüngeren: die Knallerbse. Besonders in der Zeit vor Silvester verliert man schnell den Überblick über die Hersteller und deren Produkte. Deshalb möchte ich mich in dieser Arbeit näher mit den Vor- und Nachteilen der verschiedenen Knallerbsen beschäftigen.
mehr
Cloudspeicher

1. Preis
Cloud-Speicher

Große Datenmengen speichern und jederzeit von überall abrufen können – ein Traum. Für den gewöhnlichen Anwender stehen heute circa fünfzig Cloud-Anbieter zur Auswahl, bei denen man schnell den Überblick verliert. Wir wollen herausfinden, für wen welches Produkt das beste, günstigste, sicherste und komfortabelste ist.
mehr
Schimmelmittel

2. Preis
Schimmel-Reiniger

Viele Menschen klagen darüber: Schimmel, der sich vor allem im Bad anlagert. Doch was ist das beste Mittel dagegen? Um dieses Problem zu lösen, wollen wir herausfinden, welche Reiniger am besten gegen Schimmelpilze wirken, ob der Preis eine Auswirkung auf die Qualität hat und wie sich im Vergleich dazu das Hausmittel Essigsäure schlägt.
mehr
Backmischungen

3. Preis
Backmischungen

Wir wollten wissen, ob es bei Backmischungen für Zitronenkuchen wirklich so große Unterschiede zwischen billig und teuer oder Marken-, Bio- und No-Name-Produkt gibt. Das überraschende Ergebnis: Industrielle Produkte mit vielen Zusatzstoffen schmecken besser als die natürlichen und gesunden Zitronenkuchen.
mehr
Hilfsorganisationen

3. Preis (a)
Hilfsorganisationen

Wir fragten uns, was eine gute Hilfsorganisation ausmacht und welche uns am besten beim „Aktivwerden“ unterstützt. Wir testeten fünf Hilfsorganisationen in den Bereichen Leistung, Service und Internetauftritt. Positiv: Alle geprüften Hilfsorganisationen sind zum Spenden und Aktiv werden geeignet.
mehr
Bundesligavereine

3. Preis (b)
Bundesliga-Vereine

Fußball ist nach wie vor der beliebteste Sport in Deutschland. Wir wollten wissen, ob die Vereine der Fußball-Bundesliga einen guten Fanservice anbieten. Wir schickten an alle 18 Fußball-Bundesligisten einen Brief, in dem wir nach Autogrammkarten, dem aktuellen Fankatalog sowie zusätzlichen Fanartikeln fragten.
mehr
alle Gewinner